Februar 2015

Bilder in der Zeitschrift Promenade

Als Hochzeitsfotograf werde ich häufiger gefragt, ob ich Bilder für den ein oder anderen Anlass zur Verfügung stellen kann. Ich bin da eher zurückhaltend, da ich diese Entscheidung grundsätzlich nicht ohne das betreffenden Brautpaar treffe und ich nicht möchte, das die Bilder zweckentfremdet werden. Als mich aber ein ehemaliger Kollege aus der Redaktion der Oldenburgischen Volkszeitung bat, ihm Material für die Zeitschrift Promenade zur Verfügung zu stellen, ging ich gerne darauf ein. Denn zum einem war er auch an der Geschichte hinter den Bildern interessiert, zum anderen ist die sehr hochwertig produzierte Promenade wirklich ein gutes Umfeld für meine Bilder.

Views 4877
Likes 5
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen